Café im Alten Wiehrebahnhof

Im Alten Wiehrebahnhof sind neben dem Café, das Literaturbüro und das Kommunale Kino (Koki) untergebracht. Das Haus wurde vom Eigentümer, der Stadt Freiburg, behindertengerecht umgebaut.

Urachstraße 40
79102 Freiburg

Tel +49 761 459800-17

Internet

Kurzinfo zur Barrierefreiheit

Vordereingang: Lange Rampe parallel zur Hauswand, Geländer( Handlauf rechte Seite abwärts), 6% Steigung, Zugang zum Haus durch Doppelflügeltür, die zu Betriebszeiten des Veranstaltungsortes geöffnet ist.

Innenräume: Die Galerie des Alten Wiehrebahnhofs, Hauptveranstaltungsort des Literaturbüros Freiburg, der Kinosaal und das Café sind stufenlos miteinander verbunden.

Toiletten: Damen-WC komplett behindertengerecht, mit Umsetzhilfe rechts.

Wichtig für hörgeschädigte Menschen: Tohr-Symbol Gebäude mit exzellenter induktiver Höranlage
IndukTive Höranlage!

Kino: Vier Rollstuhlplätze, Notausgang mit einer kurzen Rampe zum Marktplatz des Alten Wiehrebahnhofs.

 

 

 

 

 

 

Cafe und Kommunales Kino im alten Wiehrbahnhof