FABEL - Begleitung pflegender Angehöriger von Demenzkranken

Mit der Teilnahme an der Studie FABEL ( FAmilienBEgleitung bei Demenz im Ländlichen Raum) erhalten pflegende Angehörige von freiwillig Engagierten Hilfe, einen Wegweiser im Pflegedschungel uvm. Die Begleitung übernehmen motivierte Frauen und Männer aus Freiburg und dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald. Die Vermittlung erfolgt über den Caritasververband:

Kontakt: Susanne Hartmann, Tel: 0761-8965-453 oder

Annette Bergdolt, Tel: 0761-8965-441

 

Begleitung pflegender Angehöriger

 

Wir sind ein Netzwerk von engagierten Initiativen. Wir setzen uns bundesweit für die Begleitung und Stärkung sorgender und pflegender Angehöriger ein, die sich um ihre erkrankten Familienmitglieder kümmern. Die Sorge um Verwandte, die Hilfe benötigen, geschieht vielfach im Stillen. Sie erfordert viel Kraft und Ausdauer. Diese Leistung verdient ausdrückliche öffentliche Anerkennung. Damit die Belastbarkeit von Einzelnen aber nicht überstrapaziert wird, brauchen wir Solidarität und Mit-Verantwortlichkeit im Sinne einer “Caring Community” – in der alle füreinander einstehen.

Kontakt in Freiburg:

PflegebegleiterInnen-Initiative für das Stadtgebiet Freiburg

Talstraße 29
79102  Freiburg

Tel 0761/290 93 12
E-Mail waltraud.keller@t-online.de
Homepage www.marienhaus-freiburg.de

Unterstützung für pflegende Angehörige

Wer pflegebedürftige Angehörige zuhause versorgt, stößt dabei leicht an seine Grenzen und benötigt Rat und Unterstützung. Nach §45SGBXI haben Angehörige oder ehrenamtlich Pflegende Anspruch auf eine kostenfreie individuelle Schulung zuhause, wenn der zu Pflegende Leistungen der Pflegekasse bekommt. Die Schulung kann direkt bei den Pflegediensten geordert werden. Viele ambulante Pflegedienste bieten diesen Service an. Neu hinzugekommen ist auch die Beratung für Angehörige oder Begleiter von Menschen mit Demenz.

Pflegeberatung bietet z.B. der Pflegedienst "Pflege aktiv"

Einen Überblick aller Gesprächskreise und Angebote für pflegende Angehörige liefert das Seniorenbüro