Freiburg für Freiburg

Seit 2011 setzt die gemeinschaftliche Initiative „FREIBURG für FREIBURG“ ein Zeichen: Für eine Kultur der Achtsamkeit. Für ein Miteinander gegen Armut in unserer Stadt. Denn nicht wenige Menschen leben auch vor Ort in prekären Verhältnissen und können sich nicht einmal das leisten, was eigentlich selbstverständlich sein sollte: Sicherheit. Geborgenheit. Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Symbol ist das knallgrüne Plakat mit der alemannischen Aufforderung " Zämmehalde un´s Fiedle lupfe".

Mehr dazu...