Archäologische Sammlung der Uni Freiburg

Im ehemaligen Papierlager des Herder-Verlages, das zu einem musealen Raum umgestaltet worden ist, präsentiert die Archäologische Sammlung der Universität Freiburg erstmals seit 1944 wieder vollständig ihre Bestände: antike Originale, Abgüsse griechischer und römischer Skulptur, Bauteile der Architektur der römischen Tempelanlage in Baalbek sowie zahlreiche Leihgaben antiker Kunstwerke. Dem Besucher erschließt sich hier die Bilderwelt und Kultur der griechisch-römischen Antike in großer Breite. Anders als in vielen Museen führt die wechselnde Aufstellung der Exponate immer wieder zu neuen Seherlebnissen.

Mehr dazu...

Archäologische Sammlung der Universität Freiburg
Zugang über die Habsburgerstraße (zwischen Nr. 114 und 116)
79106 Freiburg im Breisgau

Öffnungszeiten:

Di - Do 14 - 18 Uhr und So 11 - 17 Uhr
sowie nach Vereinbarung.
Nehmen Sie Kontakt über das Formular der Homepage der Sammlung auf: http://www.archaeologische-sammlung.uni-freiburg.de/kontakt

Infos zur Barrierefreiheit:
Barrierefrei zugänglich