Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige unentgeltlich bundesweit zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe. Seit Anfang 2018 stehen mittlerweile bundesweit über 400 Beratungsangebote zur Verfügung.

Die EUTB-Angebote beraten Sie unabhängig und auf „Augenhöhe“, damit Sie selbstbestimmt Entscheidungen treffen können. Und zwar:

  • ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen
  • unabhängig von Trägern, die Leistungen bezahlen, oder von Leistungserbringern
  • ergänzend zur Beratung anderer Stellen.

Die Beratungsstellen in Freiburg und Umland:

EUTB Freiburg
im Haus der Hörgeschädigten
Marie-Curie-Straße 5
79100 Freiburg
Telefon: 0176 56344566
E-Mail: beratung@eutb-freiburg.de
https://www.teilhabeberatung.de/node/1242

 

EUTB Breisgau-Hochschwarzwald und Freiburg
Bugginger Str. 87
79114 Freiburg
Tel.: 0761/76991620
info@teilhabeberatung-bh-fr.de
http://www.teilhabeberatung-bh-fr.de

 

LAG SELBSTHILFE Baden-Württemberg e.V.
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)
E-Mail: beratung@eutb-freiburg.de
www.lag-selbsthilfe-bw.de/handlungsfelder/eutb/

 

EUTB Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg e.V.
Bertoldstraße 44
79117 Freiburg im Breisgau
Tel.: 0761/89767558
feller@lvkm-bw.de

 

EUTB für Menschen mit Taubblindheit / Hörbehinderung
Okenstraße 15
79106 Freiburg im Breisgau
info.EUTB@stiftung-st-franziskus.de

 

Diakonisches Werk Emmendingen

Karl-Friedrich-Straße 20
79312 Emmendingen
Tel.: 0 76 41 / 91 85-0
Fax: 0 76 41 / 91 85-19

info@diakonie-emmendingen.de
https://www.diakonie-emmendingen.de