DRK Freiburg

Das Tätigkeitsgebiet erstreckt sich über die Stadt Freiburg hinaus, über den gesamten Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und Teile des Landkreises Waldshut-Tiengen.

Rund 1900 Frauen und Männer in Freiburg und der Regio setzen ihre Freizeit und Kraft ehrenamtlich für Menschen ein, die Hilfe brauchen. Die Helferinnen und Helfer der Bereitschaften unserer 36 Ortsvereine sind ausgebildet für den Katastrophenfall und die rasche Hilfe bei großen Schadensereignissen. In den meisten Fällen leisten sie jedoch Sanitäts- und Betreuungsdienste bei den vielen kleinen und großen Veranstaltungen vor Ort. Damit unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger im Notfall aber auch selbst richtig handeln können, geben unsere Ausbilder Ihr Wissen und ihre Fähigkeiten in unzähligen Erste Hilfe Kursen weiter. Neben den obligatorischen „Führerscheinkursen“ bieten wir eine breite Palette von Kursen für Betriebshelfer, Erste Hilfe am Kind und weiteren zielgruppenspezifischen Angeboten.
In der Psychosozialen Notfallversorgung, der Auslandshilfe und den Rettungshundestaffeln engagieren sich hochqualifizierte Freiwillige für Menschen in besonders schweren Notlagen. Hilfen für unsere Bevölkerung bei Krankentransporten und Notfallrettung werden über die DRK-Rettungsdienst GmbH angeboten, die eine 100%-ige Tochter des DRK-Kreisverbandes ist.

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Freiburg e.V.
Rettungsdienst Freiburg gGmbH
Seniorenzentrum Emmendingen gGmbH

Dunantstraße 2
79110 Freiburg im Breisgau

Telefon: 07 61 / 88 508-0
Telefax: 07 61 / 88 508-266
info@drk-freiburg.de
www.drk-freiburg.de

 

Ortsverein Freiburg
Engelbergerstr. 1
79106 Freiburg

info@drk-ov-freiburg.de
www.drk-ov-freiburg.de