Neuauflage von "Freiburg für Alle" zum Stadtjubiläum 2020

Zum 900. Jubiläum der Stadt erscheint auch der Stadtführer „Freiburg für Alle“ in der nunmehr 7. Auflage in neuer Form. Erstmals wird die Broschüre von Lebensraum für Alle e.V. in Kooperation mit der FWTM - Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe, der Koordinationsstelle Inklusion und der Beauftragten für Menschen mit Behinderungen herausgegeben.

Seit Anbeginn ist „Freiburg für Alle“ der einzige Stadtführer, der die Schwarzwaldmetropole unter dem Aspekt der Zugänglichkeit und Barrierefreiheit beschreibt. Freiburg ist auf dem Weg zur inklusiven Stadt und deshalb versucht auch dieser Stadtführer so vielen unterschiedlichen Ansprüchen wie möglich, gerecht zu werden. Optisch ist die Schrift größer als gewohnt, es gibt viele Fotos, Piktogramme, Karten  und die Rundgänge sind in leicht verständlicher Sprache formuliert. Mobilitäts-, seh- und höreingeschränkte Gäste bekommen immer wieder Hinweise darauf, wo es etwas Besonderes für sie gibt. Die grafische Ausarbeitung und Umsetzung erfolgte in bewährter Partnerschaft mit der Dewo Werbeagentur.

Inhaltlich gibt es neben dem Altstadtrundgang nun auch weitere Stadtteilspaziergänge im Stühlinger und in der Wiehre. Eine Rad-, Rolli-, Handbiketour führt an der Dreisam entlang. Alle Touren informieren über barrierefreie Angebote am Wegesrand. Zu allen Veranstaltungsorten, Museen, in der Gastronomie erfahren Touristen und Einheimische was  stufenlos, mit Lift oder Rampe erreichbar ist, wo es WCs und Parkplätze gibt. Das Kapitel Mobilität enthält Anreisemöglichkeiten und alle sonstigen Transportangebote der Stadt.

Den neuen Stadtführer gibt es seit 01.01.2020 kostenlos in der Stadtbibliothek am Münsterplatz sowie bei der kommunalen Behindertenbeauftragten und im Seniorenbüro, jeweils im Rathaus im Stühlinger. Touristen können ihn gegen 2 Euro Schutzgebühr in der Tourist-Info am Rathausplatz in der Altstadt erwerben. Als Download ist der Stadtführer auf dem Portal www.freiburg-fuer-alle.de oder www.freiburg.de/inklusion ab Anfang März 2020 ebenfalls barrierefrei zu lesen. 

Hier können Sie sich den Stadtführer als barrierefreies PDF herunterladen.

Freiburg für Alle Stadtführer 2020

Öffentlichkeitsarbeit

Die Initiative „Freiburg für Alle“ veröffentlicht seit 2002 hilfreiche Informationen für Senioren und Menschen mit Handicap auf verschiedenen Internetportalen wie  www.freiburg-fuer-alle.de, im gedruckten Stadtführer „Freiburg für Alle“ (6. Auflage 2018/19) sowie im Film „Freiburg barrierefrei?!“ Auch über den Stadtteil Zähringen gibt es Informationen online (www.zaehringen-fuer-alle.de
und einen gedruckten Stadtteilführer.

Da sich aus dieser Arbeit eine wachsende Zahl von Anfragen Betroffener zu sozialen, medizinischen vor allem aber Themen wie barrierefreier Wohnungsumbau  ergaben, bildete sich ein Netzwerk von Experten aus den Bereichen Architektur, Medizin, Handwerk, Fachhandel uvm, die bei Bedarf  kostenlos und neutral beraten. Sie gründeten den gemeinnützigen Verein Lebensraum für Alle www.lebensraum-fuer-alle.org

In der Magazinreihe:„Generationenfreundlich leben, wohnen & arbeiten" veröffentlicht der Verein Informationen zum Thema „Wohnen im Alter“, zu Wohnungsanpassung, technischen Hilfsmitteln, Altersassistenzsystemen und barrierefreien Dienstleistungen.

Der Verein ist Mitglied in der BAG Wohnungsanpassung und macht Wohnraumberatung in Freiburg und der Regio. Er schult ehrenamtliche Wohnraumberater/innen und berät Kommunen bei Ortsbegehungen zur Optimierung der Barrierefreiheit. Er schult auch Gästeführer/innen,Mitarbeiter/innen von Tourist-Infos, Kommunale Inklusionsvermittler/innen und Altenpfleger/innen zur Barierefreiheit.

In Kooperation mit dem Kreisseniorenrat zertifiziert Lebensraum für Alle für den Kommunalverband Jugend und Soziales (KVJS) Betreute Wohnanlagen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.

Der Verein kooperiert ebenso mit der Stadt Freiburg, Freiburg Wirtschaft, Touristik & Messe (FWTM), IHK, Handwerkskammer, Sozialverband VdK, Stadtseniorenrat, Dachverband Integratives Planen und Bauen (DIPB),  Klimapartner Oberrhein  und vielen anderen Verbänden aber auch mit Hochschulen, um den nötigen wissenschaftlichen Hintergrund zu gewährleisten.

In der Geschäftsstelle des Vereins arbeiten der Vereinsvorsitzende Gernot Wolfgang (ehrenamtlich) und die Teilzeitkräfte Gabriele Hartmann (Projektkoordinatorin) und Phil Hensel (rollstuhlfahrender Webredakteur, Heilpädagoge und Inklusionsbegleiter).

 

 

Veröffentlichungen:

a) Unsere Printmedien: Die Stadtführer „Freiburg für Alle“  und „Zähringen für Alle“ werden u.a. bei der Freiburg Wirtschaft Touristik Messe GmbH (FWTM) in der Tourist-Info, Stadtbibliothek, VAG, im Seniorenbüro und bei vielen anderen Verbänden und Institutionen verteilt. Unsere Magazinreihe „Nachhaltig hoch drei – Generationenfreundlich leben, wohnen & arbeiten“ (Aufl. 10.000 Ex) liegt in Arztpraxen, Apotheken, Seniorenhäusern, Begegnungszentren, Quartierstreffs, Kirchen, Einzelhandelsgeschäften u.v.a. öffentlichen Einrichtungen aus.

b) Unsere Onlineportale www.freiburg-fuer-alle.de, www.lebensraum-fuer-alle.org, www.zaehringen-fuer-alle.de, www.loerrach-fuer-alle.de und www.regio-fuer-alle.de werben wir für unsere Partner & Sponsoren (Architekturbüros, Verbände, Fachhandel, Handwerk, Pflegeeinrichtungen, Hochschulen uvm.). Hier erzielen wir pro Monat rund 350.000 Zugriffe.

c) Unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit umfasst Medien-Infos, Newsletter, Werbematerialien für Veranstaltungen und den Film „Freiburg barrierefrei?!“.

 

Verlinkungs- und Präsentationsbeispiele:

Architekturbüro Fischer Planungsgesellschaft mbH
Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungsanpassung e.V.
Badische Seiten
Barrierefrei-mobil.info
Barrierefreie Urlaubswelten
Der Querschnitt
Dachverband Integratives Planen und Bauen (DIPB)
Dreisamtal
energeta – Innovative Projekte
Freiburg Kultour
Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH (FWTM)
Freiburg-Schwarzwald
„Generationen:stark“
handicap X.com
www.kestenholzgruppe.com
KFW Bankengruppe
Kobinet, Nachrichtendienst für behinderte Menschen
Kulturforum Freiburg
Kommununalverband für Jugend und Soziales (KVJS)
Kreisseniorenrat Breisgau- Hochschwarzwald (KSR)
Klimapartner Oberrhein
Lebenshilfe Breisgau
MAQNIFY sites worth seeing
Mobil bleiben im Alter
Nationale Koordinierungsstelle Tourismus für Alle (NatKo)
Naturpark Südschwarzwald
Netzwerk Inklusion Region Freiburg
nullbarriere.de
Sanitätshaus Pfänder
Schwerbehindertenvertretung der Uni Freiburg
Ring der Körperbehinderten
Seniorentreff-Plattform
Schwarzwald Tourismus GmbH (STG)
Zentrum für Qualität und Pflege

Freiburg für Alle Titelblatt 2020